Chronik von Hattenhofen

Das als Haufendorf angelegte Hattenhofen grüßt von einem markanten Höhenzug im Übergangsbereich zwischen Altmoränen und Tertiärem Hügelland.Südwestlich davon liegt das überregional bedeutsame Haspelmoor. Das eigentliche Haspelmoor gehört jedoch nicht zur Gemeinde Hattenhofen, sondern zu Althegnenber …mehr

Chronik von Haspelmoor

Im Vergleich zu den umliegenden Ortschaften fällt Haspelmoor „aus der Rolle“. Der dörfliche Mittelpunkt fehlt, ebenso größere, Gehöfte, deren Geschichte weit in frühere Jahrhunderte zurückreichen. Das ehemalige Staatliche Versuchsgut fällt nicht in diese Kategorie. Vielmehr erinnert Haspelmoor ein w …mehr

Chronik von Loitershofen

Mit seiner südlich ausgerichteten Hanglage ist Loitershofen der „Sonnenbalkon“ unserer Gemeinde.Nicht nur das: Loitershofen gilt auch als unser „Senior“. Der Ort wurde nämlich bereits 834 urkundlich erwähnt.Nicht allen ist bekannt, dass auch in Loitershofen ein kleiner Sakralbau steht, nämlich die F …mehr

drucken nach oben